Energieberatung | Individueller Sanierungsfahrplan nach BAFA

Warum Energieberatung?

  • Wenn Sie planen Ihr Haus zu modernisieren, um Ihre Energiekosten zu senken, wird ein Plan erstellt, welche Maßnahmen in welcher Reihenfolge am sinnvollsten sind.
  • Sollten Sie  schon Sanierungspläne heben, kann die Energieberatung Entscheidungshilfe geben, welche Ideen Sie wirklich umsetzen werden.
  • Mithilfe der Beratung können Sie besser abschätzen, welche Investitionen auf Sie zukommen und nach welcher Zeit sie sich für Sie rechnen.
  • Vor einem geplanten Hauskauf ist es ratsam, die Immobilie von einem Experten  in Hinblick auf den energetischen und baulichen Zustand begutachten zu lassen.
  • Mit der Beratung habe Sie schon mal einen guten ersten Überblick über Einsparpotenziale und nötige Sanierungs-Maßnahmen. Aufbauend kann mit einer Thermografie-Messung oder einem Energieausweis die Hausanalyse noch vertieft werden.


Wie läuft die Energieberatung ab?

Wenn Sie die Energieberatung über das Kontaktformular oder auch gerne telefonisch angefordert haben, setzen wir uns innerhalb von drei Werktagen mit Ihnen in Verbindung, um einen Termin für die Beratung in Ihrem Zuhause zu vereinbaren. Planen Sie bitte rund zwei Stunden für einen Besuch ein.

 Folgende Dinge sollten Sie bereithalten:

  • Baupläne und Baubeschreibungen.
  • Angaben zu bereits durchgeführten Wärmeschutzmaßnahmen (Dämmstärke, Wärmeleitgruppe) und anderen Modernisierungsmaßnahmen wie z.B. Solarthermische Anlagentechnik.
  • Letztes Schornsteinfegerprotokoll.
  • Energiekostenabrechnungen der letzten drei Jahre.


Wir begutachten nun den Zustand Ihrer Immobilie und die Gebäudetechnik. Im persönlichen Gespräch nennen wir Ihnen wesentliche Schwachstellen und empfehlen Ihnen kurzfristig umsetzbare oder längerfristig angelegte Energiesparmaßnahmen.

Wir nehmen eine Einschätzung der typischen Einsparpotenziale und der zu erwartenden Investitionskosten vor und informieren Sie über passende Fördermittel.

 
Karte
Anrufen
Info