Datenschutz 

(Stand: 01.01.2021)


§1 Datenschutz in unserem Unternehmen

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Privatsphäre ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Erklärung, sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen.

Relevante personenbezogene Daten sind insbesondere Ihre persönlichen Daten (z. B. Name, Adresse, Kontaktdaten, Geburtsdatum etc.), Ihre Abrechnungsdaten, Werbe- und Vertriebsdaten.


Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und sonstigen anzuwendenden rechtlichen Regelungen.

Sie können nahezu das gesamte Internet-Angebot von uns nutzen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen.


§2 Kontaktdaten

a. Verantwortliche Stelle:


Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Bremer Energiekonzept

Dipl. -Ing. Abolghassem Sarbandi

Vorstraße 7

28359 Bremen


Tel.: (0421) 502005

Tel.: 0157 8961 8319


 info@bremer-energiekonzept.de

 www.bremer-energiekonzept.de



b. Datenschutzbeauftragter:

Dipl. -Ing. Abolghassem Sarbandi

Vorstraße 7

28359 Bremen


datenschutz@bremer-energiekonzept.de



§3 Erfassung von Daten


Während Sie auf unsere Webseiten zugreifen, erfassen wir automatisch Daten von allgemeiner
Natur. Diese Daten (Server-Logfiles) umfassen zum Beispiel die Art ihres Browsers, ihr
Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internetanbieters sowie weitere ähnliche allgemeine
Daten. Diese Daten sind absolut Personen unabhängig und werden genutzt, um Ihnen die
Webseiten korrekt darzustellen und werden bei jeder Nutzung des Internets abgerufen. Die
absolut anonymen Daten werden statistisch ausgewertet um unseren Service für Sie zu
verbessern.



§4 Kontaktformular


Wenn Sie uns über unsere Kontaktseite kontaktieren oder uns eine E-Mail schicken werden die
entsprechenden Daten zur Bearbeitung gespeichert.
Löschung oder Sperrung von Daten
Ihre persönlichen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies absolut notwendig ist um die
angegebenen Dienste zu leisten und es vom Gesetz vorgeschrieben ist. Nach Ablauf dieser
Fristen werden die persönlichen Daten der Nutzer regelmäßig gesperrt oder gelöscht.



§5 Google Analytics


Unsere Webseite nutzt Google Analytics, den Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).
Google Analytics nutzt „Cookies“, kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden
und Daten zur Nutzung unserer Webseite speichern. Die vom Cookie erzeugten Daten über die
Nutzung unserer Webseite werden an einen Google Server in die USA übertragen und
gespeichert. Da auf unseren Webseiten eine IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse
von Google gekürzt. Dies gilt für Mitgliedstaaten der Europäischen Union und anderen
Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. In seltenen Fällen
kann es vorkommen, dass die volle IP-Adresse an einen Google Server in den USA übertragen
und erst dort gekürzt wird. Google nutzt diese Informationen um Ihre Nutzung unserer Webseite
auszuwerten, um für uns Berichte über die Nutzung der Webseite zusammenzustellen und um
weitere statistische Daten zu erheben. Ihre IP-Adresse wird dabei niemals mit anderen auf Google
gespeicherten Daten zusammengeführt. Die Verwendung von Cookies kann durch eine
Einstellung in ihrem Browser verboten werden; dies kann jedoch unter Umständen die Funktion
unserer Webseite beeinträchtigen. Mittels eines speziellen Zusatzprogramms für ihren Browser
(Add On) können Sie die Sammlung von Daten durch Google Analytics deaktivieren.



§6 Cookies


Unsere Webseite verwendet „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die vom Server einer Webseite 
auf Ihren Rechner übertragen werden. Bestimmte Daten wie IP-Adresse, Browser, Betriebssystem
und Internet Verbindung werden dabei übertragen.
Cookies starten keine Programme und übertragen keine Viren. Die durch Cookies gesammelten
Informationen dienen dazu, Ihnen die Navigation zu erleichtern und die Anzeige unserer
Webseiten zu optimieren.
Daten, die von uns erfasst werden, werden niemals ohne Ihre Einwilligung an Daten an Dritte
weitergegeben oder mit personenbezogenen Daten verknüpft.
Die Verwendung von Cookies kann über Einstellungen in ihrem Browser verhindert werden. In den
Erläuterungen zu Ihrem Internetbrowsers finden Sie Informationen darüber, wie man diese
Einstellungen verändern kann. Einzelne Funktionen unserer Website können unter Umständen
nicht richtig funktionieren, wenn die Verwendung von Cookies deaktiviert ist.


§7 Social Media Plugins


Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und WhatsApp ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen des Anbieters, die wir im Folgenden verlinken.

Durch vorheriges Ausloggen auf den Seiten von sozialen Netzwerken sowie Löschen gesetzter Cookies, können Sie vermeiden, dass soziale Netzwerke während Ihres Besuches von otto.de die über Sie gesammelten Informationen Ihrem Nutzer-Konto bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei den entsprechenden sozialen Netzwerken ausloggen.

Facebook 
Auf dieser Website kommen Social Plugins von Facebook zum Einsatz. Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Facebook.

Wenn Sie eine Seite besuchen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu Facebook her und die Inhalte werden von diesen Seiten geladen. Ihr Besuch auf dieser Website kann dadurch ggf. von Facebook nachverfolgt werden, auch wenn Sie die Funktion des Social Plugins nicht aktiv nutzen. Wenn Sie einen Account bei Facebook besitzen, können Sie ein solches Social Plugin nutzen und können so Informationen mit Ihren Freunden teilen. wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt der Plugins und die Informationsübermittlung.

Auf ihrer Internetseite stellt Facebook detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Datenschutzhinweise von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy


Twitter
Auf dieser Website sind außerdem Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“). Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Ihr Internetbrowser stellt hierfür eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her und überträgt Daten an Twitter.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/privacy

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen https://twitter.com/account/settingsändern.


WhatsApp
Auf dieser Website wird zudem eine WhatsApp-Schaltfläche (WhatsApp-Share-Button) eingesetzt. Mit dieser Schaltfläche können Sie Inhalte von otto.de über die WhatsApp-Applikation auf Ihrem Mobiltelefon teilen. Bei der Schaltfläche handelt es sich um einen Hyperlink. Beim Erscheinen der Schaltfläche auf dieser Internetseite werden noch keine personenbezogenen Daten an den Betreiber von WhatsApp oder anderen Dritten übermittelt. Sobald Sie die WhatsApp-Schaltfläche nutzen, erfährt der Betreiber von WhatsApp, welcher Inhalt geteilt wird und dass die Schaltfläche auf dieser Website benutzt wurde. Mehr Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch den Betreiber von WhatsApp können Sie der Datenschutzerklärung des Betreibers entnehmen: https://www.whatsapp.com/legal/#Privacy


§8 Ihre Datenschutzrechte


Ihnen stehen beim Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 22 DSGVO zu:



Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, d.h. das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten über Sie verarbeitet werden, und, falls dies der Fall ist, Auskunft über diese Daten und weitere Informationen zu erhalten;


Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, soweit Sie betreffende personenbezogene Daten unrichtig sind;


Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, etwa wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind;


Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO; sowie


Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.


Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).


§9 Stand und Aktualisierung der Datenschutzerklärung



Wir als Verantwortliche behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern.
Derzeitiger Stand ist der 01.01.2021

 
Karte
Anrufen
Info